Wasserspiele Wunsiedel

Zum Tag der Städtebauförderung in Deutschland hat sich die Stadt Wunsiedel bereit erklärt, über das Bürgerforum Wunsiedel eine Tagesveranstaltung zur Stadtentwicklung durchzuführen. Die Brunnenstadt Wunsiedel hat dabei das Thema "Wasser-Spiele" gewählt. Ein Format, das bereits 2002 schon einmal durchgeführt wurde, zeigte der Tag der Städtebauförderung 2018 die besondere Problematik von Leerständen in der Innenstadt auf und nutze verschiedene Räumlichkeiten zur Präsentation von Kunstwerken. Die Wasserspiele Wunsiedel 2018 wurden vom Bürgerforum Wunsiedel e. V. durchgeführt.

Dazu gehörten Freirauminstallationen, Bilderausstellungen, Videobeiträge, Lichteffekte und Vorträge mit verschiedenen Medieneinsätzen. Ziel war es, die Problematik von Innenstädten sichtbar und nachvollziehbar zu machen. Darüber hinaus wurde mit der Partnerstadt Ostrov in Tschechien ein grenzüberschreitender Austausch organisiert. Mit großem Interesse vollzogen auch Besucher aus der Partnerstadt die Ausstellungsnagebote. 

Mehr dazu auch auf der Website des Bürgerforums

INHALT

Organisation und Koordination von zahlreichen Ausstellungskomponenten in unterschiedlichen Räumlichkeiten

AUFTRAGGEBER

Stadt Wunsiedel in Zusammenarbeit mit der Städtebauförderung bei der Regierung von Oberfranken

ORT

Innenstadt Stadt Wunsiedel, Barockschloss und -garten der Stadt Ostrov (Leto hradec)

ZEIT

2018

Kontakt

iF ideenFinden GmbH

Landschaftsarchitekten Stadtplaner

Raimund Böhringer

Breitenbrunner Weg 16

95632 Wunsiedel

 

Tel: +49 (0)9232 / 70544  

mobil: +49 (0)151 / 405 408 09

Email: info@if-ideenfinden.de

  • YouTube
  • Facebook
  • Instagram

© 2021 Raimund Böhringer |

 all rights reserved

Baumdekoration